Unsere Datenschutzerklärung

Persönliche Daten

Wenn Sie ein Live- oder Demo-Konto bei ZuluTrade beantragen, benötigen wir die persönlichen Daten über Sie zu Geschäftszwecken, wie etwa zur Auswertung Ihrer finanziellen Bedürfnisse, zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und Transaktionen, um Sie über Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die für Sie interessant sein könnten und um Ihnen einen Kundendienst bieten zu können. Zu diesen Informationen können gehören:

  • Antragsinformation - Information, die Sie uns auf dem Antragsformular und auf anderen Formularen geben, wie Ihr Name, Adresse, Geburtsdatum, Sozialversicherungsnummer, Beruf, Vermögen und Einkommen.
  • Transaktionsinformation - Information über Ihre Transaktionen mit uns und unseren Affiliates, sowie Information über unsere Kommunikation mit Ihnen. Beispiele schließen Ihren Kontostand, Ihre Handelsaktivitäten, Ire Anfragen und unsere Antworten ein.
  • Verifikationsinformation - Information, um Ihre Identität zu prüfen, zum Beispiel Pass oder Führerschein. Dazu gehören auch Hintergrundinformationen über Sie, die wir aus öffentlichen Quellen oder von anderen Institutionen, die nicht mit ZuluTrade verbunden sind, erhalten. Der USA Patriot Act verlangt von uns, Informationen zu sammeln und die nötigen Schritte zu unternehmen, um Ihre Identität zu prüfen.

Über Cookies

Cookies sind kleine Dateien mit Informationen, die eine Website benutzt, um die Besucher auf der Site zu verfolgen. ZuluTrade kann Cookies auf Ihrem Computer ZuluTrade setzen und öffnen, so dass wir herausfinden können, welche Werbung und Promotionen die Benutzer auf unsere Website führen. ZuluTrade oder eine seiner Abteilungen kamen unsere Cookies im Zusammenhang mit den Produkten und Dienstleistungen von ZuluTrade benutzen und Ihre Aktivitäten auf unserem Websites verfolgen. Diese Information, die wir sammeln und verbreiten, würde anonym und nicht persönlich identifizierbar sein.

Sicherheitstechnologie

ZuluTrade benutzt Secure Socket Layer (SSL) Technologie zur Übertragung von verschlüsselten Daten, um bestimmte Informationen, die Sie vorlegen, zu schützen. Diese Art von Technologie schützt Sie davor, dass Ihre Information von anderen Personen außer ZuluTrade abgefangen werden kann, wenn Sie sie zu uns senden. Wir arbeiten hart daran, dass unsere Websites sicher sind und den Standards in der Branche entsprechen. Wir benutzen auch noch andere Sicherungsmechanismen, wie Firewalls, Authentifizierungssysteme (z.B. Kennwörter und persönliche Identifikationsnummern) und Zugangskontrollmechanismen, um nicht autorisierten Zugang zu Systemen und Daten zu kontrollieren.

Information mit unseren Affiliates teilen

Eventuell teilen wir zu Geschäftszwecken persönliche Information, wie oben beschrieben, mit unseren Affiliates, z.B. zur Bedienung der Kundenkonten und zur Vorstellung von neuen Produkten und Dienstleistungen, jedoch nur im gesetzlich zulässigen Rahmen. Zu unseren Affiliates können Unternehmen gehören, die unserer Kontrolle unterliegen oder in unserem Besitz sind, sowie Unternehmen, die ein Eigentümerinteresse in unserem Unternehmen haben. Zu den Information, die wir unseren Affiliates mitteilen, können alle oben genannten Information gehören, z.B. Ihr Name, Adresse und Kontoinformation. Unsere Affiliates wahren die Geheimhaltung Ihrer Information im gleichen Maße wie ZuluTrade gemäß dieser Datenschutzerklärung.

Weitergabe von Information an Dritten

ZuluTrade legt Ihre persönliche Information nicht Dritten gegenüber offen, außer wie in dieser Erklärung beschrieben. Die Enthüllung von Daten an Dritte kann die Mitteilung von Informationen an nicht angeschlossene Unternehmen einschließen, die Dienstleistungen für Ihr Konto anbieten, um Ihre Transaktionen mit ZuluTrade zu erleichtern, dazu zählt auch professionelle, rechtliche oder buchhaltungstechnische Beratung für ZuluTrade. Nicht angeschlossene Unternehmen, die ZuluTrade bei der Bereitstellung von Dienstleistungen für Sie unterstützen wahren die Vertraulichkeit dieser Information in dem Umfang, in der sie sie erhalten und benutzen Ihre persönliche Information nur zur Bereitstellung dieser Dienstleistungen und nur zu den von ZuluTrade vorgegebenen Zwecken.

Behördliche Offenlegung

Unter bestimmten Umständen kann ZuluTrade Ihre persönliche Information Dritten gegenüber offen legen, soweit dies durch Gesetze oder Bestimmungen erlaubt ist und diese einhält. Wir können zum Beispiel persönliche Information bei der Zusammenarbeit mit Behörden und Vollzugsbehörden offen legen, um Zwangsvorladungen oder anderen offiziellen Gesuche nachzukommen, und soweit es notwendig ist, um unsere Rechte und unser Eigentum zu schützen. Mit Ausnahme der Darlegungen in dieser Datenschutzerklärung werden wir Ihre persönliche Information nicht für andere Zwecke benutzen, es sei denn, wir beschreiben, wie diese Information zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie sie uns gegenüber offen legen, benutzt wird oder wir von Ihnen Ihre Erlaubnis erhalten haben.

Rücktritt

Sie sind nicht dazu verpflichtet, uns persönliche Information, um die wir bitten, zu geben. Falls Sie dies jedoch nicht tun, kann das dazu führen, dass Sie entweder kein Konto öffnen oder haben können oder wir Ihnen keine Dienstleistungen anbieten können. Während wir uns bemühen, dass alle Informationen, die wir über Sie haben, korrekt, vollständig und aktuell sind, können Sie uns dabei deutlich helfen, wenn Sie uns umgehend benachrichtigen, wenn Sie Ihre persönliche Informationen ändern. Wenn Sie es nicht möchten, dass Ihre persönliche Informationen an Dritte weitergegeben werden, wie in diesen Datenschutzbestimmungen beschreibt wird, kontaktieren Sie uns bitte per e-mail.